Challenge Coins sind ein Symbol für harte Arbeit und ein „job well done!“. Sie dienen als echter Nachweis von erreichten Leistungen in der Karriere eines Soldaten (aber nicht nur von Soldaten, auch andere Staatsorgane und Firmen haben sich dieser Tradition schon angenommen).

Jeder Coin hat eine besondere Geschichte, warum oder wofür eine Person mit so einem Coin ausgezeichnet wurde. Ich selbst weiss natürlich auch noch genau, wofür ich meine Challenge Coins bekommen habe, und auch warum ich sie vergeben habe.

Militärische Vorgesetzte nutzen den Challenge Coin, um Soldaten für besonders geleistete Dienste oder Handlungen anzuerkennen.

Die Übergabe eines solchen Coins schnell und unkompliziert, wie ein ganz normaler Händedruck. Zusätzlich übermittelt er Anerkennung und Stolz für den Empfänger durch seinen Vorgesetzten. Für viele Soldaten ist der Erhalt eines Challenge Coins sogar wertvoller, als andere „offizielle“ Auszeichnungen.

Auch bei Verlegungen  zu anderen Einheiten bei Übungen werden diese Coins als Zeichen der Teamarbeit untereinander ausgetauscht.

Ein Challenge Coin erinnert uns an die gemachten Erfahrungen im Zusammenhang mit den besonderen Leistungen, für die der Coin in unseren Besitz kam. Jeder dieser Coins hat somit einen ganz besonderen Stellenwert in unserer professionellen Karriere.

Warum heisst er Challenge Coin?

Im Militär (und heute auch in vielen anderen zivilen staatlichen Organisationen) gibt es die Tradition, dass der Coin der eigenen Einheit (den bekommt man, sobald man Teil der Einheit wird) immer „am Mann“ getragen werden muss. Dazu haben sich über die letzten 100 Jahre einige mehr oder weniger offizielle Regeln etabliert.

Die einfachste dieser Regeln ist der sog. „Coin Check“: Dieser Check wird normalerweise laut durch den „Challenger“ artikuliert, woraufhin alle anderen herausgeforderten nun ihren Coin vorzeigen müssen. Kann jemand das nicht, hat er die Ehre die Getränke für die nächste Runde zu zahlen. Kann jeder seinen Coin vorzeigen, muss der „Challenger“ zahlen.

Ein Challenge Coin für Ihr Unternehmen?

Viele meiner Kunden fanden die Idee eines eigenen Challenge Coins so spannend, dass Sie für Ihre Veranstaltung einen eigenen entwerfen und anfertigen liessen. Dieser wurde dann auf der Veranstaltung an alle Teilnehmer verteilt. So kann jeder ihrer Teilnehmer einen kleinen Teil des Fighter Pilot Spirit mit nach Hause nehmen.

Falls Sie interesse an daran haben, Challenge Coins für Ihre Veranstaltung anfertigen zu lassen, stelle ich Ihnen natürlich Informationen zur Verfügung, wo Sie diese bekommen können. Am Ende meines Vortrags werde ich dann ein original Coin Rules Briefing durchführen. Jeder stolze Besitzer wird so auch offiziell in die Coin Regeln eingeführt. So wird Ihre Veranstaltung zu einem noch einzigartigeren Erlebnis!