Das TOP GUN Prinzip

Das TOP GUN Prinzip – Es ist mehr als nur der Film!

Tom Cruise wurde als Kampfpilot durch den Film „TOP GUN“ zum Superstar. Der Film ist noch heute einer der bedeutendsten Filme, in dem das Thema Militärfliegerei einer breiten Masse zugänglich gemacht wird.

„Top Gun“, im Film die Elite Schule für die „Besten der Besten“, existiert aber wirklich. Nahezu jede Luftwaffe der NATO hat einen solchen Ausbildungslehrgang für ihre besten Piloten im Programm. Aber was ist TOP GUN wirklich? Warum gibt es diesen Lehrgang? Was machst ihn so besonders?

Präzision statt Perfektion!

In seiner Keynote gibt Christian Rode dem Zuhörer einen intensiven und authentischen Einblick in die Welt der echten TOP GUNs. Als Absolvent des deutschen TOP GUN Lehrgangs (Waffenlehrer Lehrgang – Fighter Weapons Instruktor Course oder FWIC) nimmt Christian Rode den Zuhörer mit ins Cockpit einer richtigen TOP GUN Mission. Sie werden erfahren, warum diese Ausbildung so besonders ist, und was Sie für Ihr eigenes Umfeld davon lernen können.

TEAM WORK

Auch wenn Kampfpiloten innerhalb einer Ausbildung immer individuell bewertet werden, zählt am Boden und der Luft einzig der Weg über das T.E.A.M. zum Erfolg. Kampfpiloten sind dabei nicht unbedingt die vorbildlichen Teamplayer (können Sie sich an Maverick – Tom Cruise erinnern?). Teamwork in komplexen und dynamischen Umfeldern unterliegt besonderen Faktoren. Kampfpiloten sind sich dieser Herausforderung bewusst. Auch wenn individuelle Leistung einen hohen Stellenwert hat, ist allen klar das man am Ende nur gewinnt, wenn das T.E.A.M. effizient funktioniert. Erfahren Sie, welche Faktoren dabei entscheidend sind!

PLANUNG

Jet Piloten müssen sich in Ihrem ständig verändernden Umfeld auf alle Eventualitäten und unvorhersehbares vorbereiten. Finden Sie heraus wie die „What If?“ – Fragen Ihren Erfolg sichern.

BRIEFING

Zur Umsetzung des fertigen Planes gehört nicht nur die Ausführung. Vorher ist es wichtig alle Beteiligten auf den gleichen Sachstand zu bringen. Ein strukturiertes Briefing ist für den Erfolg des gesamten Teams das wichtigste Tool und gehört zum festen Bestandteil jeder Mission.

DE-BRIEFING

Eine Mission ist für Jet Piloten erst dann erfolgreich abgeschlossen, wenn das De-Briefing vorüber ist. Jedes Detail der Mission wird analysiert, jeder Fehler identifiziert.

Der offene Umgang mit Fehlern in einem strukturierten De-Briefing führt zur nachhaltigen Optimierung von Prozessen und Verfahren.

Nur Präzision zählt – Das TOP GUN Kredo!

Das Ziel ist dabei immer, die Mission so nahe wie möglich an der Perfektion zu fliegen. Das ist aber so gut wie unmöglich. Trotzdem versuchen wir dieser Perfektion jeden Tag so nahe wie möglich zu kommen. Das erreichen wir aber nur, wenn alle Herausforderungen präzise gemeistert werden. Präzision ist das Werkzeug – Perfektion das Ziel!

Wie TOP GUN Piloten haben einen Prozess optimiert, damit in kurzer Zeit maximaler Erfolg und stetige Leistungssteigerungen die Folge sind. Erfahren sie im „TOP GUN Prinzip“ wie das wirklich funktioniert!

„DO THINGS RIGHT THE FIRST TIME, EVERY TIME!“

Dauer: 45-60 Minuten

Medium: Keynote, Foto, Film und Ton

Kontakt

Nutzen Sie für die Kontaktaufnahme gerne das Formular. Sonst freuen wir uns auch auf Ihre Anfrage per E-Mail oder telefonisch.

Bierdorf-Holzacker 4
86911 Diessen a. Ammersee

+49 (0)8807 949 546 2

49 (0) 160 977 259 38

info@christianrode.com